Amsterdam  
 
 
Amsterdam
Einwohner
Klima
Reiseführer Orlando
Flughafen
Parken
Las Vegas, NV
Veranstaltungen
Wetter
Coffeeshop
VISIT Cape Coral
Nachtleben
Shopping
 
Impressum
Datenschutz
Bildnachweis
 
 

Amsterdam

Amsterdam in den Niederlanden
 

In Amsterdam gibt es eine Menge schöner Dinge zu entdecken. Nicht umsonst wird sie sie als das Reiseziel schlechthin betitelt, wenn es um einen Urlaub in Holland geht. Kaum eine Stadt ist so vielfältig und gleichzeitig sich treu geblieben, wie Amsterdam. Es sind vor allem die zahlreichen Wasserboote, welche nicht nur Touristen begeistern, sondern auch Einheimische. Wer das Fantastische noch nicht gesehen hat und mal eine Abwechslung zu London, oder Paris sucht, wird mit der Stadt Amsterdam mit Sehenswürdigkeiten belohnt, welches ihresgleichen suchen. Der Preis für Anfahrt und Unterkunft hält sich im Rahmen und es können zahlreiche Coffee Shops besucht werden. Gerade die Kunst, hat in Holland sehr hohe Priorität. Wenn es darum geht, sich Meisterwerke anzusehen, darf ein Besuch in Amsterdam nicht ausgelassen werden. So ist es z. B. das Van-Gogh-Museum, welches jährlich zahlreiche Besucher anlockt.


Wenn in Amsterdam kein Hotel gebucht werden möchte, gibt es natürlich auch hier die Mögichkeit, ein günstigere Bleibe zu bekommen. Viele Hostels sind ebenso in Amsterdam zu finden. Eine der aufregendsten Übernachtungsmöglichkeiten bietet sich allerdings auf einem der Hausboote an. Hierbei müssen Interessenten aber deutlich mehr Geld ausgeben, was sich aber lohnen kann. Es ist ein einmaliges Gefühl, inmitten einer Weltstadt, auf dem Wasser schlafen zu können. Es einfach mal den Stars nachmachen, dass ist ein Gefühl, welches mit kaum einem anderen zu vergleichen ist. In den sogenannten und schon oben angesprochenen Coffee Shops gibt es im Übrigen Drogen zu kaufen. Das ist auch der Grund, weshalb Besucher solcher Shops volljährig sein sollten. Allerdings geht es hierbei völlig harmlos zu. So darf pro Kunde gerade mal eine Menge von höchstens 5 Gramm verkauft werden.

Abgesehen von den zahlreichen Booten, welche in Amsterdam zu finden sind, ist es vor allem auch die Architektur der Häuser, welche durch ihre schillernden Farben sofort ins Auge stechen und ein Sinnbild für Amsterdam darstellen. Neben den vielen Sehenswürdigkeiten, bietet Amsterdam natürlich auch ein tolles Nachtleben an. Selbst das Rotlichtviertel darf hierbei nicht unerwähnt bleiben. Ganz gleich, welche Wünsche und Sehnsüchte mit Amsterdam auch geweckt werden möchten, es handelt sich um eine Stadt, welche scheinbar keine Wünsche offenlässt. Wer sich gerade im Rotlicht-Viertel befinden sollte, darf eine Sehenswürdigkeit auf keine Fall verpassen, die Oude Kerk, auch alte Kirche genannt. Allerdings muss wie bei so manch anderen Sehenswürdigkeiten damit gerechnet werden, dass Eintritt verlangt wird.

 
 
Sehenswürdigkeiten
Anne Frank Haus
Van Gogh Museum
New York, NY
Vondelpark
Paleis op de Dam
Dubai Tipps
Rijksmuseum
 
Sonstiges
Reisen
Infos zu London
Hostel
Geschichte
Las Vegas Sehenswürdigkeiten Übersicht
Essen und Trinken