Amsterdam  
 
 
Amsterdam
Einwohner
Klima
Reiseführer Orlando
Flughafen
Parken
Las Vegas, NV
Veranstaltungen
Wetter
Coffeeshop
Nachtleben
Shopping
 
Impressum
Datenschutz
Bildnachweis
 
 

Amsterdam - Stadt der Grachten und Hostels

Ein Hostel in Amsterdam
 

Internationales Flair und historische Gebäude. Amsterdam ist alt und jung zugleich. Hollands Metropole ist nie in die Jahre gekommen und gerade deshalb das Ziel von Rucksack-Touristen aus aller Welt. In dieser Stadt sind Backpacker stets willkommen und es gibt in kaum einer anderen europäischen Großstadt so viele Hostels. Da ist für jeden Geldbeutel etwas dabei, und fast alle Unterkünfte haben den Vorteil, dass sie zentral gelegen sind.

Von den meisten Hostels in Amsterdam ist es nicht weit bis zu jenen Punkten, wo die Stadt vor Lebensfreude nur so sprüht. Da ist der traditionsreiche Dam, von der etliche Einkaufsmeilen abzweigen. Da sind die Oude Kerk und der Königspalast. Das "Venedig des Nordens" weist 165 Grachten auf - an vielen dieser Wasserstraßen liegen die Sehenswürdigkeiten. So das Anne-Frank-Haus an der Prinsengracht, und von der Singel bis zum Wachsfiguren-Kabinett der Madame Tussaud sind es nur ein paar Schritte. Kanäle, Grachten, tolle Cafés, Museen von Weltruf und ein intensives Nachtleben - dies alles ist Amsterdam.


Rucksacktouristen finden in dieser Stadt unzählige Hostels. Zum Beispiel die Vita Nova, ein Hausboot, das in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs vor Anker liegt und 24 Kabinen mit Stockbetten anbietet. Das Hostel Amsterdam Vondelpark ist die größte Herberge dieser Art in ganz Holland. Nicht weniger als 75000 Gäste werden hier pro Jahr gezählt. Alle Zimmer verfügen über eine eigene Dusche und WC - das Haus ist eines der besten Hostels in Europa. Über bemerkenswert positive Kritiken freut das St. Chistopher's Inn - The Winston. Alle Zimmer bekamen eine individuelle Note, und es locken hier ein hauseigener Biergarten und ein Nachtclub. Das Hostel Meininger City West ist am Verkehrsknotenpunkt Sloterdijk gelegen und deshalb für Backpacker, die Amsterdam intensiv entdecken möchten, ein nahezu idealer Ausgangspunkt.

Mehrere internationale Auszeichnungen hat das Hostel Van Gogh erhalten - es befindet sich inmitten des Amsterdamer Zentrums. Sehr neu, recht komfortabel und doch preiswert ist das The Student Hotel an der Jan van Galenstraat 335. Über Schlafsäle und Privatzimmer verfügt das Heart of Amsterdam. Das gilt im übrigen für zahlreiche Hostels in der Stadt der Grachten. Wem es also nichts ausmacht, in einem Schlafsaal die Nacht zu verbringen, kann dies für einen geringen Obolus buchen.

 
 
Sehenswürdigkeiten
Anne Frank Haus
Van Gogh Museum
New York, NY
Vondelpark
Paleis op de Dam
Rijksmuseum
 
Sonstiges
Reisen
Infos zu London
Hostel
Geschichte
Las Vegas Sehenswürdigkeiten Übersicht
Essen und Trinken